Teamertraining 2015/2016

Mit dem Teamertraining erweitern wir unser Ausbildungsangebot für Jugendliche, die bei uns ehrenamtlich aktiv werden wollen (oder es schon sind).

Das Teamertraining…

  • umfasst 4 Bausteine, die jeweils einen Themenschwerpunkt haben und einen Tag lang gehen (samstags oder sonntags)
  • hat drei Juleica-Zusatzkurse, die abends stattfinden. Damit enthält der Kurs alle Pflichtthemen, um die Juleica zu beantragen
  • kannst Du schon mit 14 Jahren starten („normale“ Juleica-Kurse meist erst ab 15 Jahren) und hast so die Juleica-Ausbildung schon fertig, bevor Du möglicherweise als Jungteamer auf Konfirmandenfreizeit mitfährst. Im Jahr 2015 startet unser Kurs erst im Dezember, für die nächsten Jahre ist geplant, dass er noch vor den Sommerferien startet, als Angebot gleich nach der Konfirmation.
  • findet (so nicht anders vereinbart) im Jugendhaus in Schneverdingen statt.

 

Die Treffen finden jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr statt (mit gemeinsamem Mittagessen). Das Teamertraining findet mit gleichen Inhalten auch in Rotenburg und Scheeßel statt. Für einige Tage gibt es daher die oben genannten Ausweichtermine.

(1) 30.01.2016 – Rollenwechsel: jetzt bin ich Teamer

• Was erwarte ich, was erwarten andere von mir?
• Was motiviert mich?
• Was muss ich beachten? Wie bin ich geschützt?

(2) 07.02.2016 – Spielen mit der Gruppe

• Spielen macht Spaß, aber wie leite ich Spiele an?
• Woher bekomme ich Ideen und Anregungen?
• Welches Spiel zu welchem Anlass?
• Welche Spiele gibt es überhaupt?

(3) 12.03.2016 – Eine Kleingruppe leiten

• Manchmal ist es sinnvoll eine große Gruppe in kleinere Gruppen aufzuteilen.
• Wie übernehme ich die Leitung? Wie stelle ich die richtigen Fragen?
• Wie reagiere ich auf die unterschiedlichsten Verhaltensweisen der Teilnehmer/innen?
• Ausweichtermine: Scheeßel 13.02.2016 / Rotenburg 20.02.2016

(4) 16.04.2016 – Erzählen und Gestalten einer Andacht

• Wie erzähle ich eine biblische Geschichte?
• Wie baue ich eine Andacht auf?
• Worauf muss ich beim Vorbereiten und Durchführen achten?
• Wie verstehe ich einen Bibeltext?
• Ausweichtermin: Rotenburg 09.04.2016

 

Lust auf mehr? Die Juleica-Zusatzkurse

Mit dem Teamertraining kannst du dich als Teamer ausprobieren, dir Grundlagen aneignen und erste Erfahrungen sammeln. Es enthält aber nicht alle Themen, die für die sogenannte »Juleica« Voraussetzung sind. Das »Upgrade-Set« zur JuLeiCa umfasst drei weitere Abendtermine und einem Erste-Hilfe-Kurs.

(A) 23.02.2016 – 19.00 bis 21.30 Uhr: Recht so!

Rechtliche Grundlagen zur Aufsichtspflicht, zum Jugendschutzgesetz u.v.m.

(B) 15.03.2016 – 19.00 bis 21.30 Uhr: Wie bist du denn drauf?

Infos und Basiswissen zur Gruppenpädagogik und Entwicklungspsychologie

(C) 03.05.2016 – 19.00 bis 21.30 Uhr: So kann’s gehen!

Von der Idee zum Workshop. Jede Menge Handwerkszeug zur Organisation, Programmplanung und Öffentlichkeitsarbeit.

 

Um die Juleica zu beantragen, muss außerdem ein Erste-Hilfe-Kurs nachgewiesen werden. Wenn das Teamertraining startet, werden wir besprechen, ob wir einen eigenen Erste-Hilfe-Kurs für euch anbieten oder euch auf Kurse anderer Veranstalter verweisen.

Den Abschluss des Lehrgangs bildet ein gemeinsam gestalteter Gottesdienst (Termin noch offen).

Teamertraining und Juleica-Abende werden durchgeführt von Diakonin Birgit Bargfrede, Diakon Dietmar Küddelsmann und ggf. Referenten zu einzelnen Themen.

Die Termine für den Kurs 2015/2016 im Überblick:

Dienstag,     01.12.2015 • 19.00     Infoabend
Samstag,     30.01.2016 • 10.00 – 17.00     ➊ »Rollenwechsel«
Sonntag,     07.02.2016 • 10.00 – 17.00     ➋ Spiele
Dienstag,     23.02.2016 • 19.00 – 21.30     ➀ »Recht so!«
Samstag,     12.03.2016 • 10.00 – 17.00    ➌ Eine Kleingruppe leiten
Dienstag,     15.03.2016 • 19.00 – 21.30     ➁ »Wie bist du denn drauf?«
Samstag,     16.04.2016 • 10.00 – 17.00    ➍ Andachtsgestaltung
Dienstag,     03.05.2016 • 19.00 – 21.30    ➂ »So kann‘s gehen!«

Außerdem:
•    Erste-Hilfe-Kurs (Termin(e) noch offen)
•    Abschlussgottesdienst (Termin noch offen)

Anmeldung:

Zur Teilnahme am Teamertraining ist eine formlose Anmeldung nötig, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Wir müssen von dir wissen:

  • Vor- und Nachname,
  • Adresse,
  • Geburtsdatum,
  • Telefonnummer.
  • Außerdem ist wichtig, ob Du nur am Teamertraining teilnehmen willst oder ob Du den kompletten Kurs inklusive Juleica machst.