Spätsommer: Start in die neue Saison

Mit Ende der Sommerferien starten wir in die neue Jugendarbeits-Saison. Hier ein in aller Kürze die nächsten Termine und Projekte:

  • Grundsätzlich ist mittwochs um 18.00 Uhr wieder Junge Gemeinde im Jugendhaus. Am 17.8. ist aber erstmal der allgemeine regionale Jugend-Mitarbeitertreff. Deshalb keine JG.
  • Der erste JANK war Anfang August. Der nächste ist am 4. September 2016. 17.00 bis 20.00 Uhr in Neuenkirchen. Programm noch offen. Der letzte für 2016 am 20. November.
  • Das Teamertraining (unsere Juleica-Ausbildung vor Ort) startet am 20. August 2016 um 10.00 Uhr im Jugendhaus. Der Kurs ist rappeldickevoll (fast 30 Anmeldungen). Einstieg nur noch in sehr gut begründeten Ausnahmefällen (Alternative: Juleica-Kurs vom KJD in den Osterferien).
  • Die Vorbereitungen für die beiden Konfirmandenseminare in den Herbstferien laufen bereits. Die weiteren VB-Termine findet ihr rechts und demnächst auch in der Teamer-WA-Gruppe.
    Wir suchen noch 1-2 weibliche SANI-Teamer für die erste Freizeit!

Ferien-End-Grillen in Schneverdingen

bratzwurstNach Konfifreizeit im Juni und Jugendfreizeit sowie sieben Ferienpass-Aktionen im Juli (hat hier etwa jemand »SommerPAUSE« gesagt?) melden wir uns zurück in der neuen Saison aka Schuljahr mit dem traditionellen Ferien-End-Grillen am letzten Abend der Sommerferien.

Mittwoch, 3. August 2016, 18.30 bis ca. 20.30 Uhr
Grillen & Chillen im Jugendhaus-Garten

Zum Ende der Sommerferien laden Evangelische Jugend und Junge Gemeinde bei hoffentlich gutem Wetter zum Grillen und Chillen in den Garten des Jugendhauses ein.

  • Türen offen und Aufbau ab 18.00 Uhr
  • Ab 18.30 Uhr allgemeine Begrüßung, anschl. Grillen & Chillen bis etwa 20.30 Uhr
  • Sportliches Rahmenprogramm (Volleyball, Bratzball, Fussball?) nicht ausgeschlossen.

Zur Kostendeckung wartet wie üblich eine Dose auf eure Euros. Die übliche Regel: Wer kann, wirft rein; wer nicht kann, wird auch satt.

Formlose Anmeldung über die üblichen digitalen Kanäle (Facebook, WhatsApp, eMail) sehr erwünscht zwecks Planung von Grillgutbedarf.

Stratego Saisonstart 2016

ejsnh fb logo 2014 strategoWir laden ein zum ersten Stratego der neuen Saision!

Stratego Saisionstart
Samstag, den 19. März 2016
14.00 bis ca. 17.00 Uhr
am Höpen, Schneverdingen

Unser Geländespiel-Klassiker findet Open Air statt und ist auf gutes Wetter angewiesen. Bitte zieht euch den Temperaturen entsprechend an, achtet dabei auf »geländegängige Kleidung«, die ggf auch dreckig werden darf.

» Weiterlesen »

NEU: Teamertraining und Juleica-Ausbildung ab 14

Teamertraining2015 bannerEnde Januar starten wir mit dem Teamertraining, einem viertägigen Basiskurs, der in Theorie und Praxis die Grundlagen zum Einstieg in die Mitarbeiterschaft vermittelt. Ergänzt um drei abendliche Juleica-Zusatzkurse hat das Teamertraing alle Pflichtthemen, die auch die »normalen« Juleica-Kurse bieten.

Ein Infoabend zum Teamertraining findet
am Dienstag, den 1. Dezember 2015 um 19.00 Uhr
im Jugendhaus Kirchstraße 3 in Schneverdingen statt.

An diesem Abend bekommt ihr einen Überblick über das, was wir mit euch vorhaben, lernt die Kursleitung kennen, könnt eure Erwartungen und Wünsche an den Kurs nennen und natürlich Fragen stellen.

Der Kurs selbst startet am 30. Januar 2016 mit dem ersten Seminartag zum Thema »Rollenwechsel«. Weitere Informationen und Termine hier…

» Weiterlesen »

Teamertraining 2015/2016

Mit dem Teamertraining erweitern wir unser Ausbildungsangebot für Jugendliche, die bei uns ehrenamtlich aktiv werden wollen (oder es schon sind).

Das Teamertraining…

  • umfasst 4 Bausteine, die jeweils einen Themenschwerpunkt haben und einen Tag lang gehen (samstags oder sonntags)
  • hat drei Juleica-Zusatzkurse, die abends stattfinden. Damit enthält der Kurs alle Pflichtthemen, um die Juleica zu beantragen
  • kannst Du schon mit 14 Jahren starten („normale“ Juleica-Kurse meist erst ab 15 Jahren) und hast so die Juleica-Ausbildung schon fertig, bevor Du möglicherweise als Jungteamer auf Konfirmandenfreizeit mitfährst. Im Jahr 2015 startet unser Kurs erst im Dezember, für die nächsten Jahre ist geplant, dass er noch vor den Sommerferien startet, als Angebot gleich nach der Konfirmation.
  • findet (so nicht anders vereinbart) im Jugendhaus in Schneverdingen statt.

 

Die Treffen finden jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr statt (mit gemeinsamem Mittagessen). Das Teamertraining findet mit gleichen Inhalten auch in Rotenburg und Scheeßel statt. Für einige Tage gibt es daher die oben genannten Ausweichtermine.

(1) 30.01.2016 – Rollenwechsel: jetzt bin ich Teamer

• Was erwarte ich, was erwarten andere von mir?
• Was motiviert mich?
• Was muss ich beachten? Wie bin ich geschützt?

(2) 07.02.2016 – Spielen mit der Gruppe

• Spielen macht Spaß, aber wie leite ich Spiele an?
• Woher bekomme ich Ideen und Anregungen?
• Welches Spiel zu welchem Anlass?
• Welche Spiele gibt es überhaupt?

(3) 12.03.2016 – Eine Kleingruppe leiten

• Manchmal ist es sinnvoll eine große Gruppe in kleinere Gruppen aufzuteilen.
• Wie übernehme ich die Leitung? Wie stelle ich die richtigen Fragen?
• Wie reagiere ich auf die unterschiedlichsten Verhaltensweisen der Teilnehmer/innen?
• Ausweichtermine: Scheeßel 13.02.2016 / Rotenburg 20.02.2016

(4) 16.04.2016 – Erzählen und Gestalten einer Andacht

• Wie erzähle ich eine biblische Geschichte?
• Wie baue ich eine Andacht auf?
• Worauf muss ich beim Vorbereiten und Durchführen achten?
• Wie verstehe ich einen Bibeltext?
• Ausweichtermin: Rotenburg 09.04.2016

 

Lust auf mehr? Die Juleica-Zusatzkurse

Mit dem Teamertraining kannst du dich als Teamer ausprobieren, dir Grundlagen aneignen und erste Erfahrungen sammeln. Es enthält aber nicht alle Themen, die für die sogenannte »Juleica« Voraussetzung sind. Das »Upgrade-Set« zur JuLeiCa umfasst drei weitere Abendtermine und einem Erste-Hilfe-Kurs.

(A) 23.02.2016 – 19.00 bis 21.30 Uhr: Recht so!

Rechtliche Grundlagen zur Aufsichtspflicht, zum Jugendschutzgesetz u.v.m.

(B) 15.03.2016 – 19.00 bis 21.30 Uhr: Wie bist du denn drauf?

Infos und Basiswissen zur Gruppenpädagogik und Entwicklungspsychologie

(C) 03.05.2016 – 19.00 bis 21.30 Uhr: So kann’s gehen!

Von der Idee zum Workshop. Jede Menge Handwerkszeug zur Organisation, Programmplanung und Öffentlichkeitsarbeit.

 

Um die Juleica zu beantragen, muss außerdem ein Erste-Hilfe-Kurs nachgewiesen werden. Wenn das Teamertraining startet, werden wir besprechen, ob wir einen eigenen Erste-Hilfe-Kurs für euch anbieten oder euch auf Kurse anderer Veranstalter verweisen.

Den Abschluss des Lehrgangs bildet ein gemeinsam gestalteter Gottesdienst (Termin noch offen).

Teamertraining und Juleica-Abende werden durchgeführt von Diakonin Birgit Bargfrede, Diakon Dietmar Küddelsmann und ggf. Referenten zu einzelnen Themen.

Die Termine für den Kurs 2015/2016 im Überblick:

Dienstag,     01.12.2015 • 19.00     Infoabend
Samstag,     30.01.2016 • 10.00 – 17.00     ➊ »Rollenwechsel«
Sonntag,     07.02.2016 • 10.00 – 17.00     ➋ Spiele
Dienstag,     23.02.2016 • 19.00 – 21.30     ➀ »Recht so!«
Samstag,     12.03.2016 • 10.00 – 17.00    ➌ Eine Kleingruppe leiten
Dienstag,     15.03.2016 • 19.00 – 21.30     ➁ »Wie bist du denn drauf?«
Samstag,     16.04.2016 • 10.00 – 17.00    ➍ Andachtsgestaltung
Dienstag,     03.05.2016 • 19.00 – 21.30    ➂ »So kann‘s gehen!«

Außerdem:
•    Erste-Hilfe-Kurs (Termin(e) noch offen)
•    Abschlussgottesdienst (Termin noch offen)

Anmeldung:

Zur Teilnahme am Teamertraining ist eine formlose Anmeldung nötig, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Wir müssen von dir wissen:

  • Vor- und Nachname,
  • Adresse,
  • Geburtsdatum,
  • Telefonnummer.
  • Außerdem ist wichtig, ob Du nur am Teamertraining teilnehmen willst oder ob Du den kompletten Kurs inklusive Juleica machst.

 

Zwischen zwei Arendsee’s passt ein Gruppenfoto…

Die Vorbereitungen für die Konfirmandenfreizeiten in den Herbstferien starten am kommenden Sonntag.

Von der großen Konfirmandenfreizeit im Juli liegen noch einige Fotos auf Halde, von denen ich jetzt wenigstens mal das Gruppenfoto raushauen möchte. Mehr, wenn die Zeit es erlaubt.

Konfirmandendenfreizeit Arendsee im Juli 2015 - Gruppenfoto

Konfirmandendenfreizeit Arendsee im Juli 2015 – Gruppenfoto

Ferienendgrillen 2015

image

Wenn bei den Discountern keine Grillkohle mehr zu haben ist, wird es Herbst.

Die Temperaturen waren am Mittwoch abend dann auch grad noch so grillbar. Pulloverwetter. 60 Jugendliche hat das nicht abgeschreckt, im Jugendhausgarten zu chillen oder alternativ Fußball zu spielen während Fleisch, Wurst und Grillkäse gar wurden. Darunter auch einige Konfis des aktuellen Jahrgangs.

Hinweis: Am nächsten Mittwoch, den 9. September 2015, ist kein Jugendkreis (Junge Gemeinde).
Stattdessen ist um 19.00 Uhr der regionale Mitarbeitertreff der Evangelischen Jugend.

Junge Gemeinde macht Sommerpause

Die Junge Gemeinde hat momentan Sommer(ferien)pause.

Am 2.9.2015 geht es weiter mit dem Chillen & Grillen zum Ferienende (wenn sich vorher noch genügend Mithelfende finden; siehe JG-Gruppe auf Facebook).

Trotz anderen Gerüchten ist am 5.8. keine JG, sondern ein Vortreffen für die Mitfahrer der Holland-Freizeit.

Am 9.9.2015 ist Mitarbeitertreff und keine Junge Gemeinde.

Danach geht es relativ ungestört bis zu den Herbstferien weiter.

Mitarbeitertreff im September 2015

Herzliche Einladung an alle ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen zum ersten Mitarbeitertreff nach den Sommerferien. Er ist um zwei Wochen vorverlegt.

EJSNH-Mitarbeitertreff
Mittwoch, 9. September 2015, 19.00 bis 21.30 Uhr
Jugendhaus, Kirchstraße 3, Schneverdingen

Da der letzte MAT im Juli nicht stattgefunden hat, steht für September einiges an.

» Weiterlesen »

JANK im November 2014: Casino!

Nach ziemlich langer Sommerpause ist am kommenden Sonntag wieder JANK in Neuenkirchen.

Sonntag, 16. November 2014: JANK! mit Casino-Abend
Gemeindehaus Neuenkirchen, Hauptstraße

Der JANK startet um 17.00 Uhr und endet um etwa 20.00 Uhr. In die etwa 3 Stunden packen wir für Konfis und Ex-Konfis: eine Andacht (zum Anfang oder Ende, ist noch nicht ganz klar) und einen Programmblock (Spiel, Spaß, gute Laune…). Danben stehen die Möglichkeiten des Gemeindehauses (Kicker, Klönen, Billard) und Knabberkram & Kaltgetränke zum Selbstkostenpreis für euch bereit.

Als Programm werden wir dieses mal einen kleinen CASINOABEND für euch vorbereiten: diverse »Spieltische«, an denen ihr euer Spielgeld bei unterschiedlichen Glücksspielen versenken oder vermehren könnt.

Konfis bekommen für die Teilnahme am JANK einen Aktionspunkte. Wenn die schon voll sind, kann es auch ein Gottesdienstpunkt sein (für den Andachtsteil).

Konfis, die nicht aus Neuenkirchen kommen, müssen sich ihre Anreise selbst organisieren. Zur Not findet sich eine Möglichkeit, euch NACH dem JANK nach Hause zu bringen, aber Mitfahrgelegenheiten zum JANK sind knapp.

ANMELDEN ist ziemlich gut, weil wir so eine Ahnung bekommen, ob wir mit 15 oder 50 Leuten rechnen müssen: