Mitarbeiten

Ohne ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wäre die ganze Evangelische Jugend nix. Wenn wir alle Jugendlichen und Jungen Erwachsenen zusammenholen würden, die im Laufe eines Jahres bei uns Angebote und Aktionen überhaupt erst möglich machen, kämen sicher 100 Leute oder mehr zusammen.

Wo kann ich mitmachen?

Mitarbeiten kann man bei uns in den unterschiedlichsten Bereichen, unsere wichtigsten sind:

  • Ferienpass-Aktionen
  • U14-Team
  • Jugendgottesdienste (Band, Anspiel, etc.)
  • Kinderbibelwoche (Anspiel, Kleingruppen, Technik)
  • Kinderkoffer (Kindergruppe)
  • Konfirmanden-Freizeiten
  • Pfingstcamp
  • Jugendfreizeiten
  • Jugendkreis (Junge Gemeinde in Svd)

Außerdem gibt es noch:

  • Altpapiersammlung (Info: CVJM, Jugendkreis Heber)
  • Kindergottesdienst bzw. Kirche mit Kindern (Info bei den Kirchengemeinden)
  • Weltladen (Info: Weltladenteam oder Ev. Jugend)
  • Konfirmanden-Unterricht (in Neuenkirchen mit Jugend-Teamern)
  • die Sache oder das Projekt, das an dieser Stelle vergessen wurde…

Wenn Du mitmachen möchtest oder eine Idee für ein Projekt/Angebot hast, melde Dich bei uns.

Wo sucht ihr denn grad Leute?

Wenn Du wissen möchtest, wo aktuell Teamerbedarf ist und welche Aktionen bei uns in der »Pipeline« sind, dann ist die beste Adresse momentan unsere Webseite (diese hier). Unser Planungsforum ist leider seit ca. 2012 verwaist und viele der Absprachen in die Teamergruppen auf Facebook gewandert. Wir arbeiten derzeit (2014) an Lösungen, um hier weniger FB-fixiert zu sein.

Da man auf Facebook nur »Freunde« zu Terminen wie Mitarbeitertreffen oder Vorbereitungsrunden einladen kann, ist es sinnvoll, diese Person in seiner Kontaktliste zu haben:

Falls Dich da etwas interessiert und Du Deine Mitarbeit anbieten möchtest, kannst Du z.B. einen Kommentar hinterlassen und Reaktion abwarten (häufig innerhalb von wenigen Stunden, sicher innerhalb von Tagen, ansonsten ist was schief gegangen).

Wie werde ich Teamer oder Mitarbeiter/in?

Die meisten Mitarbeiter/innen sind vermutlich über das »dabeisein« bei einer Freizeit, in einem Jugendkreis oder durch konsequentes Aufenthalten im Nahbereich der Evangelischen Jugend in die Mitarbeiterschaft geraten. Viele Sachen werden in den Mitarbeitertreffs oder am Rande der Jugendkreise besprochen, verabredet oder angesprochen.

Manche Teamer steigen schon während ihrer Konfirmandenzeit ein, viele im Anschluß an ihre Konfirmation oder auch ein bis zwei Jahre später.

Wir versuchen, möglichst geringe Hürden zu haben. Wenn Du Lust hast, mitzumachen, werden wir schon etwas finden. Möglicherweise ist aber nicht sofort die Aktion zur Hand, die nach helfenden Händen schreit.

Die untere Altersgrenze liegt bei 13 Jahren. In dem Alter kannst Du je nach Deinen persönlichen Fähigkeiten schon ganz gut bei einer Kinderbibelwoche oder einem Kindertag, ggf. auch bei einer Ferienpass-Aktion mitmachen. Man sollte möglichst mindestens zwei Jahre älter sein als die »Zielgruppe«.

Muss ich an Gott glauben, wenn ich Teamer sein will?

Du solltest offen gegenüber dem christlichen Glauben eingestellt sein. Bei uns ist keine bestimmte »Frömmigkeit« vorgeschrieben und selbsternannte »Superchristen« sind uns eher suspekt.

Wenn Du aber bei Aktionen mitmachen willst, wo es ganz zentral um den Glauben geht, solltest Du dazu schon eine positive Grundeinstellung haben.

Bei Angeboten, bei denen Du über Glauben sprechen musst oder Glaubensinhalte weitergeben sollst (Ansprache im Jugendgottesdienst, Andachten, Konfirmandenunterricht) ist eine Mitarbeit nur schwer denkbar, wenn Du nicht auch selbst hinter dem stehst, was Du zu sagen hast.

Gibt es Schulungen und Kurse für Teamer? Brauche ich eine Juleica?

Alle größeren Angebote und Aktionen werden relativ ausführlich mit den jeweiligen Teamern vorbereitet.

Manche »Basics« kann man aber nicht in jeder Vorbereitung wiederholen. Beispiele dafür sind: Wie leite ich ein Spiel an? Wie leite ich eine Gruppe? Was mache ich mit störenden/auffälligen Kindern? Wie plane ich eine Gruppenstunde oder ein Angebot?

Grundwissen für die Mitarbeiterschaft kann man sich in der Mitarbeit ansammeln (Learning by doing). Besser ist es jedoch, wenn Du bei Gelegenheit einen Mitarbeiter-Grundkurs bzw. Juleica-Schulung besuchst. Das ist aber nicht Voraussetzung, um als Teamer loszulegen.

Wen muß ich ansprechen, wenn ich mitmachen möchte?

Für die Evangelische Jugend und allgemeine Infos:
Diakon Dietmar Küddelsmann ➡ Kontakt

Für Aktionen der Kirchengemeinden und Kindergottesdienst:
die jeweiligen Pastor/innen in den Gemeinden