ABSAGE Ferienpass: Stratego II in Neuenkirchen

UPDATE Montag, 10.07.2017, 10.30 Uhr:
Aufgrund von Dauerregen und Gewitterwarnung kann das Geländespiel heute NICHT stattfinden.
Am 1.8. wagen wir einen neuen Versuch für STRATEGO, allerdings am Höpen in Schneverdingen. Dafür sind noch Plätze frei.

ejsnh fb logo 2014 stratego

Die zweite Geländespiel-Aktion findet in Neuenkirchen-Delmsen statt.

Ferienpass: Stratego II
Montag, den 10. Juli 2017
14.30 bis ca. 18.00 Uhr
am »Hohen Berg«, Delmsen

Treffpunkt in Delmsen: »Im Gehecht« (Straßenname), dort wo der Waldweg zum Hohen Berg beginnt. Obacht: »Im Gehecht« heißen alle drei Straßen ins Tal. Es ist die letzte Straße, die vor Gilmderdingen rechts rein geht.

Treffpunkt in Schneverdingen: Über den Ferienpass Schneverdingen ist ein Bus organisiert. Abfahrt ist um 14.00 Uhr am Gemeindehaus Friedenstraße 3. Rückkehr um 18.30 Uhr. Die Fahrt kostet 2 Euro. Anmeldung nötig!

Unser Geländespiel findet Open Air statt und ist auf gutes Wetter angewiesen. Bitte zieht euch den Temperaturen entsprechend an, achtet dabei auf »geländegängige Kleidung«, die ggf auch dreckig werden darf. Keine Sandalen, Flipflops oder ähnlich leichtes Schuhwerk! Lange Hose ist empfohlen (Brennesseln u.ä.!).

Spielregeln werden vor Beginn erklärt. Vorab-Infos hier.
Mindestalter: 10 Jahre.
Verpflegung: Wir haben Kekse und eine Basisladung Getränke (Wasser, Apfelschorle).

Bei schlechtem Wetter (Regen, Sturm, Gewitter) findet ihr an dieser Stelle eine Info, ob wir spielen oder nicht.
Anmeldung: Telefon, eMail oder (für Konfis und Teamer) per WhatsApp. Anmeldung ist sehr hilfreich für unsere Planung, Kurzentschlossene können trotzdem auf Verdacht dazu kommen und werden sehr wahrscheinlich mitspielen können.

Dänemark 2017: freie Plätze bei der Sommerfreizeit

denmark2017-flag

Für unsere Jugend-Sommerfreizeit nach Dänemark können wir noch ein paar letzte Plätze anbieten, aktuell drei Teilnehmer können noch mit. (Stand 16.06.2017)
Wir haben die Teamgröße fest und die Busplätze durchgezählt und unter dem Strich ist noch Platz. 🙂

Kurzinfo mit Anmeldeformular hier als Download.

Weitere Info bei Diakon Küddelsmann

Volleyballturnier 2016: the winners take it all

Zum ersten Mal seit acht Jahren steht der Pokal wieder bei uns! Das ejsnh-Team »Evolutionäre Jugend SNH« kam, spielte, siegte und beendete so die vierjährige Siegesserie unserer Nachbarregion BKV.

Pokal, Trostpreis Volleyball, Kreativpreis und fünf Urkunden: Jackpot beim Volleyballturnier 2016

Pokal, Trostpreis Volleyball, Kreativpreis und fünf Urkunden: Jackpot beim Volleyballturnier 2016

Alle Jahre wieder, am Samstag vor dem 3. Advent, in einer Sporthalle in Rotenburg: Das Kirchenkreis-Volleyballturnier der Evangelischen Jugend.

In den letzten Jahren sind wir mit vielen Mannschaften angetreten, haben viele letzte Plätze und einzelne Kreativpreise mitgenommen, aber zum Titelgewinn hat es nie gereicht.

In diesem Jahr kam es dafür dicke. Unsere fünf Mannschaften, die sich aus Schneverdingen und Neuenkirchen auf den Weg nach Rotenburg gemacht haben,  haben neben dem Turniersieg sowohl den 3. Platz (Team »History Maker«) , den 7. Platz (Team »Prevolution«), den 9. Platz (Team »Die Kriechen«) sowohl den imageträchtigen letzten Platz (Team »Pocahontas«) erreichen können. Die Affenbande namens »Prevolution« hat (vermutlich Dank einer spielfähigen Banane) außerdem die Jury davon überzeugen können, den Kreativpreis für die beste Verkleidung verdient zu haben.

Somit gingen alle drei Preise in die Region SNH – das gab es auch noch nicht.

Wir danken dem Kirchenkreis-Jugendkonvent und dem Kirchenkreisjugenddienst für die Ausrichtung des Turniers und freuen uns auf die Titelverteidigung im Dezember 2017! 🙂

Sommerfreizeit Dänemark 2017: Anmeldephase läuft

denmark2017-flag

Am 4. November wurde beim Kirchenkreis-Jugendgottesdienst das neue Jahresprogramm vorgestellt und damit die Anmeldephase für die Freizeiten 2017 offiziell eröffnet.

Für unsere Jugend-Sommerfreizeit nach Dänemark gibt es urlaubsbedingt noch gar keine Infoseite, aber immerhin schon die Kurzinfo mit Anmeldeformular, die ihr euch ab sofort herunterladen könnt.

Das Jahresprogramm als gedrucktes Heft liegt bereits im Jugendhaus aus und wird in den nächsten Tagen und Wochen die Kirchen und Gemeindehäuser unserer Region erreichen. Als Download wird es in Kürze auf der Seite des Kirchenkreisjugenddienstes herunterzuladen sein.